(c) by Broken Spirits

// FSK18: Zustände vor dem Proberaum – Teil 2

Ein Foto der gestrigen Serie habe ich noch. Eigentlich das Beste. Ich muß immer noch grinsen, wenn ich das Bild sehe: die ersten beiden Enten waren der Erpel rechts und die Ente. Der Erpel links kam erst später dazu.
 
Am besten lässt sich der Gesichtsausdruck des rechten Erpels mit “WTF?!” beschreiben, während die Ente richtig zufrieden aussieht:
 
Drei Enten

3 Kommentare

  • Banane sagte am 23. April 2012 um 22:39 Uhr:

    Tja…ich glaube, das würde den meisten Leuten nicht anders gehen, wenn sie an Stelle des rechten Erpels wären :D

    broken-spirits: Stimmt. Den Gesichtsausdruck sieht man auch mit schöner Regelmäßigkeit Samstag abends in der Disco :twisted:

  • Banane sagte am 23. April 2012 um 23:56 Uhr:

    Richtig, da gibts auch viele rechte Erpel. Fragt sich halt, ob der obige Erpel dann auch zu Redbull-Wodka gegfriffen hat…

    broken-spirits: nee, der hat (soweit ich das beobachten konnte) nur noch deprimiert in der Landschaft rumgesessen (siehe letztes Foto des vorigen Eintrages) ;-)

  • AndiBerlin sagte am 24. April 2012 um 21:59 Uhr:

    Passend zum Thema einen netten Artikel den ich heute zufällig auf n-tv.de gesehen habe, Titel: Vergewaltigen Erpel Enten?
    http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Vergewaltigen-Erpel-Enten-article6052296.html

    broken-spirits: nach einer Vergewaltigung sah es stellenweise schon aus. Damit ist also auch das geklärt.